#3 – WARTEN, WARTEN, WARTEN & VISUM

Hallo Ihr Lieben,

Es ist nun fast schon Mitte Juli, die Aufregung steigt so langsam.
Grad im Moment ist es bei mir sehr stressig da ich noch viel zu organisieren habe.
Ich bin ein Mensch der sehr sehr sehr neugierig ist. Immer noch in der Luft zu schweben und meinen Platzierungsort 3 Wochen vor Abreise noch nicht zu wissen ist für mich also sehr schlimm. Aber wie sagt man hier „Huift ja nix“.
Letzten Mittwoch war ich im Amerikanischen Generalkonsulat in München. Nach insgesamt 2,5 Std. warten war ich endlich durch und hatte das Interview abgeschlossen.
Niemals hätte ich damit gerechnet das das Visum schon am nächsten Tag da sein würde – aber so war es.

Visum

Man merkt einfach dass es langsam aber sicher wirklich ernst wird. Übermorgen ist schon mein letzter Arbeitstag, Freitag fliege ich nach Wien und dann sind´s eh nur noch zwei Wochen bis zum Abflug. Ich kann´s wirklich nicht glauben und bin einfach so so so Aufgeregt und voller Vorfreude auf die Zeit.

Mehr kann ich grad auch nicht mehr sagen…

Carina ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s