#6 – NEW YORK

Hektik, Lichter, Menschen, Hitze, Riesig – Das war mein erster Eindruck von New York. Viele sagen sie haben sich im ersten moment in die Stadt verliebt. Ich habe 3 Tage gebraucht und hätte  denk ich mal nicht nochmal 3 Tage hier ausgehalten. Die Stadt hat mich fast schon erschlagen mit ihren vielen Silhouetten. New York ist alles, aber immer anders als man es sich vorstellt. New York ist wunder wunder wunderschön. Ich hab mich in diese Stadt verliebt aber würde dort nicht leben können.

Um meine Zeit dort mal zu zeigen.

07.08.18
Ankommen um 1, Hostel, Grand Central Station, Bryant Park, Tour mit PPPlern, Rockefeller von unten, Bar,

08.08.18
Seminar bis 5 , Fähre, Brooklyn Bridge, Essen, Ground Zero, Große Gruppe, Time Square mit Quaili und Lisa

09.08.18
Seminar, Platzierungsweiterreiseinfos, Staten Island Ferry, skyline, wallstreet, ground zero memorial, skybar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s